Dampf-Dampf-Konverter

Wenn Sie über eine Dampfversorgung verfügen, die Dampfgüte jedoch nicht den regulatorischen Anforderungen entspricht, wird ein Hausdampf-zu-Eigendampf-Konverter zur Erzeugung von Sterilisierdampf eingesetzt. Die gebäudeeigene Dampfversorgung dient dabei als Wärmeträger. Unser Hausdampf-zu-Eigendampf-Konverter erfüllt die EU-Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU bzw. ASME Section VIII und die Dampfspezifikationen gemäß EN 285, CFPP-01-01, ST79.

Eigenschaften
  • Autonome externe Aufstellung oder integriert in Sterilisator
  • Automatische Abschlämmfunktion
  • Geringe Wartung dank guter Zugänglichkeit zu allen Komponenten
  • Flexibler Einsatz dank autonomer SPS und HMI
  • Geringer Platzbedarf in Kombination mit Belimed Sterilisatoren
Verwandte Ressourcen

Vertrieb oder Service lokalisieren