Waschgutträger

Den ersten Schritt der Reinigung in der Pharmaindustrie bildet in der Regel die Zusammenstellung des Waschguts. Dieses kann sich aus unterschiedlichsten Gerätschaften zusammensetzen. Es kann sich um Gefäße und Prozessausrüstung für die Zellkultur in Bioprocessing-Anwendungen, Maschinenteile von Abfüllanlagen für Flüssigkeiten oder Salben sowie Teile von Granulier-, Pulvermisch- oder Tablettieranlagen handeln. All diese Teile besitzen eine andere Geometrie und nicht alle lassen sich in einem Standardreinigungsgerät mit Korb reproduzierbar reinigen.

Bei empfindlichem Reinigungsgut und hohen Reinigungsanforderungen spielen die Waschgutträger von Belimed ihre Vorteile aus. Maßgeschneiderte Lösungen garantieren hochwertige Ergebnisse ohne Sprühschatten und Restfeuchtigkeit. Die zu reinigenden Artikel können optimal platziert werden, auch wenn es sich um komplexe Geometrien, Konfigurationen, Armaturen oder Pumpenbauteile mit Hohlräumen oder Bohrungen handelt.

Belimed bietet für die Reinigungsgeräte äußerst flexible Beladungsträger an, mit denen sich technisch fortschrittliche Beladungslösungen realisieren lassen.

Show More

Vertrieb oder Service lokalisieren