Heisswasser-Berieselungssterilisator (PST 6080)


Der PST 6080 nutzt zur Sterilisation das Heisswasser-Berieselungsverfahren, welches sich besonders für grossvolumige parenterale Lösungen (LVP) in versiegelten Behältern eignet. Das Verfahren ermöglicht dank kürzester Chargenzeiten höchste Produktionskapazität. Neueste Prozesstechnologie und die langjährige Erfahrung von Belimed verbunden mit präziser Druck- und Temperaturregulierung gewährleisten eine sichere und schonende Produktsterilisation.

Eigenschaften
  • Uniforme Temperaturverteilung dank durchdachter Wasserverteilung in der Kammer
  • Kurze Chargenzeit durch Hochleistungs-Umwälzpumpen und -Wärmetauscher
  • Geringer Medienverbrauch dank Wasserspeichersystem (zum Patent angemeldet)
  • Zeit- oder F0-basierte Sterilisation
  • Installation direkt auf Bodenniveau oder in Bodengrube
  • Alle Modelle mit horizontal laufenden Türen für leichtes Be- und Entladen der Kammer, einfachen Wartungszugang und Schutz vor heissen Oberflächen bei geöffneter Tür
Zubehör
  • Manuelles, halb- oder vollautomatisches Be- und Entladesystem, einfache Anpassung an die Abmessungen der Kundenprodukte
  • Kombinationslösung mit Dampfluft- und Sattdampfverfahren
  • Anbindung an MES-/-SCADA-Systeme
Verwandte Ressourcen

Vertrieb oder Service lokalisieren